WAS TUN IM NOTFALL « Dr. med. Götz-Sebastian Delank

WAS TUN IM NOTFALL

Bei folgenden Symptomen sollten Sie sich bzw. Ihre Begleitpersonen umgehend an den Notruf 112 wenden:

  • plötzlicher Bewusstseinsverlust
  • schwere Atemnot
  • akut aufgetretene, schwere, in der Intensität nicht bekannte Schmerzen im Bereich des Brustkastens, der Schulter-Arm-Region, des Halses, des Bauchraums
  • schwere Verletzungen

Nachdem Sie den Notruf 112 verständigt haben, wenden Sie sich außerdem an unsere Praxis unter Angabe des Namens und der Beschwerden. Schnelle Hilfe wird Ihnen dann von beiden Seiten (Notarzt, Praxis) zuteil.

Bei anderen als den oben genannten Symptomen wenden Sie sich bitte an unsere Praxis, zu Zeiten außerhalb der Sprechstunde an die Arztrufzentrale Nordrhein unter der bundesweit gültigen Telefon-Rufnummer 116117.